Die UrbanBikeArea

Auch in diesem Jahr widmet Radaktiv den aktuellen urbanen Radtrends einen eigenen Bereich.

Liegeräder, handgefertigte CustomBikes, Falträder, CycleChic und vor allen Dingen Lastenräder prägen auch in Düsseldorf immer mehr das Stadtbild und sorgen für neue Formen der Mobilität.

Die Aktionen und Themen der „Urban Bike Area“

  • InnovationArea
  • Düsseldorfer Bicycle Music Festival
  • CargoBike Testfläche präsentiert von Rad Ab
  • Handgefertige Maß- und Spezialräder
  • PumpTrack
  • Schicke Mütze Radcafé
  • BikeFood und CoffeeBike

 

Lastenräder und Transport

 IMG_5768

Im städtischen Alltag ersetzen Lastenräder und Anhänger immer öfter das Auto, wenn es darum geht, die eigenen Kinder oder den Großeinkauf fürs Wochenende zu transportieren. Mit Rad Ab ist einer der führenden Lastenrad-Händler in NRW seit Anbeginn Aussteller bei Radaktiv. Auch in diesem Jahr bietet sich auf der speziellen Aktionsfläche Gelegenheit, unterschiedlichste Lastenrad-Typen und Modelle ausgiebig zu testen und zu vergleichen.

 

2016_0527_SchickeMinna_Verkehrswacht-0984-768x513

Wer die Anschaffung eines eigenen Lastenrades noch scheut, findet in Düsseldorf mittlerweile auch ein kostenloses Leihrad: Die Schicke Minna, ein Gemeinschaftsprojekt der Verkehrswacht Düsseldorf und der Schicken Mütze präsentiert sich natürlich auch bei Radaktiv.

 

Handgefertige Maß- und Spezialräder

slider3

Das Fahrrad ist mehr denn je Ausdruck individuellen Lebensstils. Deshalb erfreuen sich speziell auf den Besitzer zugeschnittene Räder immer größerer Beliebtheit. Vom handgefertigten Rahmen, der genau auf die Körpermaße des Fahrer angepasst wird, über Radmanufakturen und neu aufgebaute Vintageräder mit hochwertigen handverlesenen Komponenten bis hin zu Spezialanfertigungen, wie Liegerädern oder speziellen Transport- und Nutzrädern können sich die Besucher bei Radaktiv vor Ort auf die Suche nach ihrem individuellen Rad machen.